unsere Philosophie

Das KleiderReich ist nachhaltig,
sozial, gesellig, und fair.

Wir leisten einen Beitrag zur Verminderung der Armut

Wir leisten einen Beitrag zur Verminderung der Armut

Das KleiderReich ist aus den Kleiderkammern der Ev. Kirchengemeinde Sigmaringen und des Caritasverbandes für das Dekanat Sigmaringen-Meßkirch e.V. heraus entstanden. Mit den Kleiderreich möchten wir auch für Menschen mit geringem Einkommen günstige und hochwertige Kleidung anbieten.

Mit den Überschüssen aus dem Verkauf unterstützen wir Projekte zur Bekämpfung der Armut. 

Ökumene

Wir stehen für die Ökumene in Sigmaringen

Wir sind die evangelische und katholische Kirchengemeinde aus Sigmaringen und finden uns in der ökumenischen Zusammenarbeit - katholisch, evangelisch, miteinander -  wieder. Weitere Projektpartner sind der Caritasverband Sigmaringen-Meßkirch und die Diakonische Bezirksstelle Balingen, die die Trägerschaft des KleiderReichs übernommen hat.

Das Projekt „KleiderReich“ liegt uns sehr am Herzen, da hier unser Leitbild und unser Auftrag für den Nächsten da zu sein, direkt in die Tat umgesetzt wird.  

wir schaffen Gemeinschaft

Wir schaffen Gemeinschaft

In unserer Café-Ecke gibt es die Möglichkeit eine Pause zu machen, einen Kaffee zu trinken und mit anderen ins Gespräch zu kommen.

Weiterverwertung

Wir haben die gesamte Verwertungskette der Kleidung im Blick

Verantwortung für Mensch und Schöpfung hört bei uns nicht hinter der Ladentür aus. Deshalb leiten wir Kleidung, die wir im Laden selbst nicht verkaufen können, an die Aktion Hoffnung weiter. Diese verwertet die Kleidung im besten Sinne nachhaltig weiter. 

Wir helfen die Schöpfung zu bewahren

Wir helfen die Schöpfung zu bewahren

Die Eindämmung des Klimawandels und der Schutz der Ressourcen ist ein wichtiges Ziel des Projekts.

Daher ist es uns ein Anliegen, dass Kleidung nicht weggeworfen wird. Je länger sie getragen wird, umso besser ist es für die Umwelt und für uns.

Wir schaffen Arbeitsgelegenheiten

Wir schaffen Arbeitsgelegenheiten

Im Konzept des KleiderReiches sind zwei Arbeitsgelegenheiten für Langzeitarbeitslose vorgesehen, die im Kleiderreich lernen können, in der Arbeitswelt wieder ihren Platz zu finden.